Initiiert vom BPW

Nächster Equal Pay Day: 17. März 2020

Partner

  • Logo ULA
  • Logo Women Speaker Foundation
  • Logo Blaesy & Cie.
  • Logo GE Germany
  • Logo Ada Lovelace Festival
  • Logo herCAREER
  • Logo women&work
  • Logo women&work
  • Logo Spitzenfrauen fragen Spitzenkandidaten
  • Logo Berliner Erklärung
  • Logo Take Off Award

Unsere nächsten Veranstaltungen

 

BPW Young #get connected

Mittwoch, 04. Dezember, 19.00 Uhr

 

Jung und dynamisch, fit und engagiert: der Young-Abend bietet speziell jüngeren Frauen bis 35 Jahren ein eigenes Forum für Kontakt und Austausch. Egal aus welcher Branche, ob Studentin, Angestellte, Freiberuflerin oder Unternehmerin: BPW Young richtet sich an junge Frauen die ihren beruflichen und privaten Weg bewusst planen und mit allen Freuden genießen. Wir tauschen uns über berufliche und persönliche Fragen aus, knüpfen und vermitteln Kontakte und sprechen über Themen wie Einstellungsgespräche, Gehaltsverhandlungen, Karriereplanung oder auch Persönliches wie Beziehungen im Berufsalltag. Die Teilnahme ist kostenlos, Interessentinnen jeden Alters sind gerne willkommen.


Ort: Café Max, Prinz-Max-Palais
Anmeldungen bis Dienstag, 03. Dezember über young@bpw-karlsruhe.de, xing oder facebook.

 

 

 

Clubabend mit der Karlsruher Ersten Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz

Donnerstag, 05. Dezember, 20.00 Uhr

Männerdomäne Kommunalpolitik ? Wir sprechen mit der für Finanzen und Wirtschaft zuständigen Ersten Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe Gabriele Luczak-Schwarz über den Berufsalltag als Politikerin, ihre Karriere bis hin zur Ersten Bürgermeisterin in einem Ressort, welches traditionell von Männern dominiert wird, und über ihre Wünschen, wie Frauen speziell in der Kommunalpolitik besser repräsentiert werden können. Moderiert wird der Abend von Hannah Oestreich vom BPW Vorstand. Für alle die Lust haben, beginnen wir mit einem gemeinsamen Essen um 19.00 Uhr.

Kosten: für Clubfrauen kostenlos, für Interessentinnen 10 € (Studentinnen 5 €)

Ort: Barco Café Bar im K., Ettlinger Tor Platz 1a, 76137 Karlsruhe
Anmeldungen bis Sonntag, 01. Dezember.

 

 

 

Weihnachtsfeier (für Clubfrauen)

Freitag, 13. Dezember, 19.00 Uhr

 

Zur Begrüßung laden wir euch zu einem Prosecco und leckeren Antipasti ein. Danach können wir die Speisen á la carte je nach Wunsch auswählen. Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen und genüsslichen Abend mit euch ! Für die Weihnachtsfeier steht eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung, Anmeldungen werden nach der Reihenfolgen des Eingangs berücksichtigt.

Ort: Restaurant Mediterrane, Karlstraße 70, 76137 Karlsruhe
Anmeldungen bis 06. Dezember über info@bpw-karlsruhe.de
 

 

Unser Herbstprogramm

Ab September starten wir wieder mit einem bunten Veranstaltungsprogramm. Immer wiederkehren wird in diesem Semester das Thema finanzielle Freiheit für Frauen. Hierfür konnten wir zum Beispiel Gabriele Luczak-Schwarz, Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe, die unter anderem für die Finanzen der Stadt zuständig ist, für einen Clubabend gewinnen. Am 23.09. veranstalten wir einen Clubabend zum Thema „Rushhour des Lebens-Strategien für Doppelverdienerfamilien“.

Um das politische Profil des Clubs und des BPW in Baden-Württemberg zu stärken, haben wir im Oktober außerdem die 2. Vorsitzende des BPW Stuttgart und Vertreterin aller Clubs in Landesfrauenrat Baden-Württemberg, Heike Fiestas Cueto, zu Gast.

Es wird wieder regelmäßig einen Business Lunch und ein Afterwork geben. Der Business Lunch findet jeden 4. Donnerstag des Monats im Gutenberg und das Afterwork jeden 2. Freitag des Monats im Kaisergarten statt. Auch der Young BPW trifft sich zum #getconnected. Kulturelle Veranstaltungen im Bereich Kunst oder Literatur kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Über Ort und Zeit der Veranstaltungen informieren wir euch rechtzeitig vorher per Newsletter und auf Facebook und Xing.

Wir hoffen auf eure rege Teilnahme und freuen uns auf viele interessante Abende, spannende Diskussionen und Networking.

 

Vergangene Veranstaltungen

SA, 30.11.

Internationale Kerzenlichtfeier


Einmal im Jahr wird sie traditionell in jedem Club in jedem Mitgliedsland gefeiert:
die Internationale Kerzenlichtfeier. Sie symbolisiert den weltweiten Einsatz aller BPW-Mitglieder,
die Vision des BPW Wirklichkeit werden zu lassen: Gleichberechtigung auf allen Ebenen für Frauen
und Männer. Die Feier wird reihum von den Clubs Stuttgart, Mannheim-Ludwigshafen und Karlsruhe
organisiert - in diesem Jahr richtete der BPW Club Mannheim-Ludwigshafen die Feier aus.
Zusätzlich
zur Kerzenlichtfeier bestand dieses Jahr die Möglichkeit, die neu renovierte Kunsthalle Mannheim mit
einer Matisse-Ausstellung kennenzulernen.

 

 

 

DO, 28.11., 12.30 - 13.30 Uhr, Gasthaus Gutenberg
BPW Business Lunch: Kennenlernen und Austausch beim Mittagessen

 

DI 12.11., 19.00 Uhr, Barco Café Bar im K.

Clubabend: Finanzielle Freiheit für Frauen in jeder Lebenslage

Vortrag von Claudia Müller (Female Finance Forum, Frankfurt a.M.)
mit anschliessender Diskussion.

Thema: Aufgrund der Unterschiede in Lebensrealität und in der Psychologie fühlen sich Frauen bislang vom
männlich dominierten Finanzsektor nicht angesprochen. Daher gibt es neben dem bekannten Gender Wage Gap
auch ein Gender Investing Gap. Der speziell auf Frauen ausgerichtete Vortrag beachtete diese Unterschiede und
legte zunächst die Gründe dar, warum Frauen eine andere Herangehensweise haben als Männer - ohne klassische
Klischees zu bedienen. Im Anschluss wurden die Grundlagen finanzieller Bildung erläutert. Ziel war, dass jede
Teilnehmerin für sich ganz persönlich ihre nächsten Handlungsschritte für einen selbstbestimmten Umgang mit
Geld mitnehmen konnte.

 

FR 08.11., 19.00 - 21.00 Uhr, Kaisergarten Karlsruhe

Afterwork: Austausch und Netzwerken nach der Arbeit

 

MI 30.10., 18.30 Uhr, ZKM

BPW meets ZKM - exklusive Führung


Die Kuratorin Margit Rosen führte uns exklusiv durch die Sammelausstellung "Writing the History of the Future".
Die Ausstellung machte beispielhaft den Wandel der Kunst angesichts der sich verändernden Technologie im 20.Jahrhundert
deutlich. Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch gab es im Foyer des ZKM Gelegenheit zum Austauschen und
Netzwerken.

 

FR 25.10., 18.00 Uhr, Restaurant Panorama

Clubabend: Politisches Engagement des BPW in Baden-Württemberg

Heike Fiestas Cueto, Vorsitzende BPW Stuttgart und Vertreterin der BPW Clubs im Landesfrauenrat
Baden-Württemberg, berichtete über aktuelle Themen in der politischen Arbeit des BPW in Baden-Württemberg

 

DO 24.10., 12.30 - 13.30 Uhr, Gasthaus Gutenberg

BPW Business Lunch: Kennenlernen und Austausch beim Mittagessen

 

MI 16.10., 19.00 - 21.00 Uhr, Lottis Traum

5. BPW-Austausch-Abend mit Karin Beckert und Ute Liepold:

„Übergänge und Umbrüche in der Biographie“

Welche erleb(t)en wir? Und wie erleben wir sie? Wie prägen sie uns?

 

MI 09.10., 19.00 Uhr, Buchhandlung Hoser + Mende KG

"Ersatz"-Literaturabend             

Gemeinsamer Besuch der Lesung „"Brenzlig" - wenn's im Leben kritisch wird".

 

MO 23.09., 19.00 Uhr, Ehe- und Familienberatungsstelle Karlsruhe e.V.

Clubabend: Rush-Hour des Lebens - Strategien für Doppelverdiener-Familien

Geleitet wurde der Abend von der Leiterin der Beratungsstelle Barbara Fank-Landkammer.
In kleinem, vertraulichem Rahmen ging es für (zukünftige) Eltern darum, wie Elternschaft
und Beziehung gleichberechtigt funktioniert. Die Referentin gab Strategien an die Hand,
trotz zweier gleichwertiger Berufstätigkeiten den Bedürfnissen von Mutter, Vater und
Kindern gerecht zu werden.

 

 

 

Business and Professional Women (BPW) Club Karlsruhe ist ein Netzwerk berufstätiger Frauen, das unter dem Dach des weltweit größten Frauennetzwerks BPW International aktiv ist. BPW Karlsruhe bringt Frauen aller Berufsgruppen und Berufslebensabschnitten zusammen. BPW-Karlsruhe ist eine Plattform für die gegenseitige Unterstützung, für die berufliche und private Weiterentwicklung und für das gezielte gesellschaftliche Engagement von und für Frauen.   

Als eines der größten und ältesten Berufsnetzwerke für Frauen ist BPW berufsübergreifend, überparteilich, altersgemischt und international. Sie finden bei uns engagierte Frauen in allen Arbeitslagen(positionen): Existenzgründerinnen, Frauen in leitender Stellung ebenso wie Unternehmerinnen, Selbständige und Freiberuflerinnen, Angestellte und Wiedereinsteigerinnen.

Der Karlsruher BPW Club ist mit etwa 50 Clubfrauen einer der größeren unter den rund 30 Clubs in Deutschland. Er besteht seit seiner Wiedergründung im Jahre 1951. Am 1. Juli 2011 feierten wir unser 60-jähriges Bestehen. Der BPW Germany ist Teil des BPW International, der in vielen UN-Organisationen, dem Europarat, der European Women’s Lobby und in circa 100 Ländern weltweit vertreten ist.

Aktuelles

Momentan arbeiten wir an einer neuen Webseite, die ab Herbst 2019 öffentlich sein wird. 

Über den BPW Karlsruhe

BPW-Karlsruhe ist ein Netzwerk von und für Frauen, die sich gegenseitig unterstützen und beruflich und privat weiter entwickeln wollen. Wir freuen uns über das Engagement von Frauen jeglichen Alters und aller Berufsgruppen. Unsere Veranstaltungen stehen Mitgliedsfrauen und Interessentinnen gleichermaßen offen. 

Newsletter

Informationen zu den Events werden über den Newsletter bekannt gegeben. Um sich dort eintragen zu lassen, schreibt an info@bpw-karlsruhe.de. Folgt uns auch auf Xing oder Facebook für aktuelle Neuigkeiten!

 
 

Hier finden Sie alle BPW Clubs in Deutschland.

BPW Germany Club-Karte

BPW GERMANY TERMINE 

20.06.2020

SAVE-THE-DATE: BPW D-A-CH Tagung 2020 in Österreich


Logo Amazon Smile